Jörg Thomas Nüchter

Fotografie und Bildbearbeitung

Menü Schließen

Archive

Sportfotografie

Unter Sportfotografie versteht man neben dem Ablichten sportlicher Ereignisse vor allem das Fotografieren schnell bewegter Objekte, auch wenn das nicht immer mit Sport zu tun haben muss. Das Bedeutet: Action, Dynamik, Emotionen wie Erschöpfung, Wut, Verbissenheit oder Freude – der Sport liefert eine Vielzahl an interessanten Fotomotiven.

Bei der Sportfotografie kommt es im Wesentlichen darauf an, dynamische Bewegungsabläufe eines Sportlers innerhalb von Sekundenbruchteilen zu Bild zu bringen.

Gerne Begleite ich Sie oder Ihren Verein bei sportlichen Veranstaltungen und fertige entsprechende Fotos an. Auch Shootings mit den Sportlern oder Mannschaftsfotos werden durch mich angefertigt. Sprechen Sie mich an.

Hier einige Beispiele von Sportveranstaltungen:

Hochzeitsfotografie

Heiraten ist etwas ganz Besonderes

Ihr entscheidet euch bewusst für euren Partner und beginnt einen neuen Lebensabschnitt, der mit viel gemeinsamen Engagement und ein wenig Glück bis ans Lebensende hält. Neben dieser grundsätzlichen Entscheidung füreinander und für die Liebe müsste ihr für eure Hochzeit viele neue Entscheidungen fällen: Location, Ringe, Dekoration, Einladungen und nicht zuletzt den Hochzeitsfotografen.

Wenn ihr hier auf dieser Webseite gelandet seid und das lest, gefallen euch sicher meine Hochzeitsfotos. Und das ist einer wichtigsten Punkte für eine Zusammenarbeit: Euch muss mein Stil gefallen und ihr müsst euch auch darin wiederfinden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Sympathie. Ich kann euch nur fotografieren, wenn wir „auf einer Wellenlänge“ sind und uns auch mögen. Deshalb ist ein persönliches Kennenlernen (geht z.B. auch über Skype, falls ihr weiter weg wohnt) unerlässlich.

Sie suchen einen Fotografen, der stets präsent, aufmerksam jedoch umsichtig und sensibel ihren Hochzeitstag mit all seinen Facetten dokumentiert. Dies erziele ich mit der fotojournalistischen Begleitung ihrer Hochzeit.

Meine Aufmerksamkeit gilt den Momenten und einmaligen Augenblicke ihres Hochzeitstages. Diese erfasse ich aus den verschiedensten Blickwinkeln, denn Ihre Emotionen verdienen es auf bestmögliche Art und Weise verewigt zu werden.

Je nach Absprache begleite ich Sie zum Stadesamt, Kirche und oder Hochzeitsfeier und erstelle tolle Hochzeitsbilder für Sie in einem Hochzeitsshooting.

Mein Service geht noch weiter, jedes Brautpaar erhält auf Wunsch eine Online Galerie mit Bestellmöglichkeit, individuell gestaltete Danksagungskarten und ich gestalte hochwertige Fotobücher…. so wird aus jeder Hochzeit eine Bilderbuchhochzeit.

Eure Hochzeitsfotos sollen berühren, echt und authentisch sein. Und das werden sie, wenn ich all die vielen kleinen Geschichten eurer Hochzeit voller lauter, leiser, lustiger, melancholischer und glücklicher Momente erzähle. Immer echt und immer mittendrin.

Kreativ und kunstvoll. Zwei Worte, die für mich, neben echten, unverfälschten Emotionen, untrennbar mit erstklassiger Hochzeitsfotografie verbunden sind. Ich mag Kunst und ich mag Musik. Schöne Dinge, die Leben von Existenz unterscheiden. Mit allen Sinnen den perfekten Moment suchen, ihn finden, und dann so kreativ und kunstvoll wie möglich festhalten …  ein bisschen wie Musik für die Augen eben …

Wenn Ihnen meine Bildsprache gefällt, dann würde es mich freuen von Ihnen zu hören. Aber jetzt schauen Sie sich  erst mal mein Portfolio an und lasst euch vielleicht auch für eure eigene Hochzeit von den Fotos inspirieren.

Ich begleite Sie gerne und das nicht nur in meiner Nähe sondern gerne auch bundesweit wie zum Beispiel in  Frankfurt, Wiesbaden, Hamburg, Aachen, Koblenz, Offenbach, Düsseldorf, Dortmund, Bonn, Berlin, München, Stuttgart, Dresden und überall wo sie ihre Hochzeit feiern wollen.

Hochzeitsreportage

Die Hochzeitsreportage

Eine Hochzeit zu fotografieren ist für mich wie das Erzählen einer Geschichte. Um diese Geschichte bestmöglich wiedergeben zu können, biete ich  Hochzeitsreportagen als Ganztagesreportage an, bei der ich euch von der Vorbereitung bis zur Feier am Abend durchgehend begleite.

Gute Bilder können nur entstehen, wenn die Chemie zwischen Fotografen und Brautpaar stimmt. Daher ist es mir wichtig, euch vor der endgültigen Buchung in einem Vorgespräch kennenzulernen. Dies kann entweder persönlich geschehen oder, wenn uns zu viele Kilometer trennen, per Skype. Im Vorgespräch habt ihr die Möglichkeit, mich kennenzulernen, Fragen zu stellen und Ideen und Wünsche zu äußern. Ich erzähle euch ein wenig von mir, zeige euch Beispielbilder meiner Hochzeitsreportagen und lerne wiederum euch kennen.

Um euch ein wenig mit mir und der Camera vertraut zu machen, biete ich gerne vorab ein Probeshooting an, optimalerweise an der Location, wo auch später die Brautpaarbilder entstehen sollen. Hierbei habt ihr die Möglichkeit, meine Art des Fotografierens kennenzulernen und eure (möglicherweise vorhandene) Scheu vor der Camera abzulegen. Gleichzeitig überlegen wir uns gemeinsam Posen und passende Orte für das Brautpaarshooting und gehen es Schritt für Schritt gemeinsam durch.

Am Tag eurer Trauung bin ich dann stets in eurer Nähe und halte den Tag für euch fotografisch fest. Beginnend mit der Vorbereitung (Getting Ready) am Morgen über die Trauung, dem Sektempfang, dem Brautpaarshooting sowie den Feierlichkeiten am Abend stehe ich euch jederzeit zur Verfügung, bis der letzte Programmpunkt der Hochzeitsfeier vorbei ist. Gerne versuche ich dabei, auch auf eure Sonderwünsche einzugehen.

Nach der Hochzeit werden alle Bilder von mir gesichtet und bearbeitet und ihr erhaltet sie hochaufgelöst in digitaler Form (jpg) zum Download oder auf einem Datenträger. Wie viele Bilder ihr bekommt, kann und möchte ich euch nicht vorab versprechen, da dies je nach Hochzeit stets variiert. Folgekosten durch Nachbestellungen entstehen für euch nicht, gerne gebe ich euch aber Tipps, wenn ihr einzelne Bilder ausdrucken möchtet.

Um eure Bilder mit euren Freunden und Verwandten teilen zu können, stelle ich euch eine passwortgeschützte Onlinegalerie zur Verfügung, von der aus die Bilder auch runtergeladen werden können. Da Bilder jedoch am besten wirken, wenn man sie in der Hand hält, erstelle ich euch gerne ein hochwertiges Hochzeitsbuch mit euren schönsten Bildern.

Preise

Eine Hochzeit ist ein einmaliges Event, welches sich nicht wiederholen lässt. Dem entsprechend aufwendig und genau ist meine Planung für diesen Tag. Doppeltes Equipment zählt dabei genauso dazu, wie Absprachen mit den wichtigsten Akteuren des Tages, Vor-Ort-Planungen, Recherchen und Ablaufpläne. Alles, um euch dabei zu unterstützen, euren Tag bestmöglich zu genießen und zu feiern. Ich verfüge über ein Netzwerk an Fotografen, so dass ich immer einen Ersatzfotografen kontaktieren kann, falls ich wegen Krankheit oder anderweitig ausfallen sollte.
So individuell wie die Hochzeit, so ist auch die Preiskalkulation.

Kontaktiert mich gerne und lasst uns eure Hochzeit genauer durchsprechen, damit ich euch ein unverbindliches Angebot zuschicken kann.

Fashionfotografie

Zur Fashionfotografie gehört nicht nur das Ablichten von Kleidung, sondern auch das dazu passende Lebensgefühl.

Das Bedürfnis der Menschen, sich durch Mode und Stil auszudrücken, ist sehr alt. Fashionfotografie – das ist Lebensgefühl pur und kreativ, bunt, frech, üppig, klar oder extravagant – aber immer überraschend in Szene gesetzt.

Die Fashion- und Beautyfotografie ist ein Zweig der Fotografie, bei der Mode meist zum Zwecke der Werbung und des Verkaufs abgebildet wird. In den vergangenen Jahren etabliert sich die Fashionfotografie zusehends als Kunstform, die in zahlreichen Museen und Galerien als eigenständiger Zweig der Fotografie ausgestellt wird.

Kaum ein Genre der Fotografie ist so vielfältig und so abwechslungsreich wie die Modefotografie. Beim Thema Fashion ist es nicht nur möglich, sondern geradezu wünschenswert, alle kreativen Register der Fotografie zu ziehen.

Neben einem durchdachten Posing, perfekter Lichtsetzung gehört auch eine auf das Produkt / Idee abgestimmte Bildsprache und ein passendes
Look & Feel nach der Postproduktion. Durch eine gezielt eingesetze Stimmung erhöhen Sie eine emotionale Bindung zu Ihrem Produkt. Wer als Modelabel oder Modedesigner seine Kunst präsentieren will, der braucht Fotos und Videos. Auch in diesem Bereich stehen wir Ihnen zur Seite und können verschiedene Stilrichtungen abdecken.

Hier einige Beispiele meiner Arbeiten:

Porträtfotografie

Atmosphäre mit den einfachsten Mitteln einzufangen ist mein Prinzip als Fotograf: das Wesen einer Persönlichkeit, den Moment einer besonderen Stimmung, das Prägnante einer Situation. Kraft der Authentizität. Etwas, das aufwändige Ausleuchtung nur selten vermag.

In einer schönen Erzählung von Woody Allen sagte er „er habe in der Metaphysik-Prüfung geschummelt – er habe nämlich dem Nachbarn in die Seele geschaut“. Das sagt viel. Und eigentlich ist dies der zentrale Satz für mich bei der Porträtfotografie.

Es geht meiner Meinung nicht darum, jemanden einfach abzulichten, sondern ein Foto von jemandem zu machen, das nach Möglichkeit ihn und seine wirkliche individuelle Persönlichkeit zeigt.

Portfolio

Aktfotografie

Als Aktfotografie bezeichnet man ein Genre der künstlerischen Fotografie, dessen Thema die Darstellung des nackten (Vollakt) oder teilweise nackten (Halbakt) menschlichen Körpers ist. Es stellt somit die Umsetzung des künstlerischen Aktes mit den technischen Mitteln der Fotografie dar.

Die Gestaltung von Akten ist wie die von Porträts hohe Schule der Fotografie. Neben technischen Fertigkeiten und einem gekonnten Umgang mit dem Licht als Gestaltungsmittel verlangt sie vom Schaffenden auch die Fähigkeit der Kommunikation und das Vermögen, eine positive Beziehung zu seinem Model aufzubauen.

Umgangssprachlich ist es durchaus gebräuchlich, von „Nacktaufnahmen“ zu sprechen, Fotografen unterscheiden beide Begriffe aber und legen Wert auf den künstlerischen Anspruch von Aktfotos.

„Aktaufnahmen sind ohne Zweifel ein sehr heikles Gebiet, denn nirgends ist die Gefahr, daß aus dem guten Wollen ein entsetzlicher Mißgriff wird, so groß wie beim Aktfoto. Vor einem falschen Hintergrund, in unechter Stellung und Gebärde kann ein unbekleideter Mensch allzu leicht nur «ausgezogen» wirken …“ - Werner Wurst: Exakta Kleinbild-Fotografie. 5. Auflage, VEB Wilhelm Knapp Verlag, Halle (Saale) 1956, S. 194

Dessousfotografie

Durch den gekonnten Einsatz von Licht und Schatten entstehen bei der Aktfotografie ästhetisch-geheimnisvolle Aufnahmen von Körperlandschaften, während bei der Dessousfotografie eher die sinnlichen Darstellung Ihrer Person eine wichtige Rolle spielt. Akt- und Dessousfotografien sind ein ganz besonderes Geschenk für Ihren Partner oder einfach für Sie selbst!

In einem unverbindlichen Vorgespräch zeige ich Ihnen gerne Musterbilder, gebe Ihnen wertvolle Tipps und
bespreche mit Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Sinnlich, erotisch, abstrakt oder provokativ. Überlegen Sie, ob Sie allein, oder mit Ihrem(r) Partner/in fotografiert werden möchten. Legen Sie Ihre persönliche Definition von Erotik fest. Ob mit dezentem Dekolleté, in verführerischen Dessous oder geheimnisvolle Körperlandschaften – ich biete Ihnen ein außergewöhnliches und einmaliges Fotoerlebnis. Bringen Sie Ihre Lieblingsdessous zum Fototermin mit dann können Sie zusammen mit uns das passende wählen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit und wir werden diese fotografisch umsetzen.

Wir freuen uns darauf Ihre Ideen umsetzen zu dürfen.